Deutsche - Brunon

Przejdź do treści
Schuh-Atelier
Schuhmeister Jacek Kamiński

Der Schuhmeister Brunon Kamiński gründete seine Schuh-Werkstatt im Jahre 1943. Sein Vetter Jacek Kamiński ist heutzutage Geschäftsführer der Firma. 1979 fing er an, im Unternehmen zu arbeiten. 1983 absolvierte er die erste Stufe der Berufsbildung, um 1986 die Meister-Prüfung abzulegen. Der neue Geschäftsführer möchte die gute Tradition seines Altmeisters Brunon Kamiński fortsetzen:
"kein Schuh darf drücken".
Der Schuhmeister Jacek Kamiński legt großen Wert auf die hohe Qualität seiner Produkte. Er stieg  in das Filmgeschäft ein und arbeitet bei vielen Film-, Oper- und Theaterproduktionen im In- und Ausland. Seine Produkte spielten in solchen berühmten polnischen Produktionen, wie "Ogniem i Mieczem", "Potop", "Pan Tadeusz", "Pragnienie miłości", in letzter Zeit bei dem weltberühmten Film "Der Pianist" von Roman Polański.
Seine Meisterwerkstatt stellt Schuhe her, die den Wünschen des Kunden entsprechen und den Charakter der Epoche widerspiegeln.
Hiermit stellen wir die bedeutendsten Schuhmuster dar, die im Film und Theater spielten.
Wróć do spisu treści